Persönliche Beratung:029 43 . 976 58 10
DE

Gut zu wissen

Hinweise

Ausstattung der Gästeunterkünfte
Die Beschreibung ihres Angebotes nehmen die Beherbergungsbetriebe selbst vor. Nur sie garantieren die Qualität ihres Leistungsangebotes. Für diese Angaben und die Preisangaben (Inklusivpreise ohne Kurbeitrag) der Beherbergungsbetriebe übernehmen wir deshalb keine Gewähr.

Wahl der Unterkunft
Die Darstellung in der Gastgeber-Datenbank erfolgt nach rein sachlichen Kriterien (keine Rangordnung) und lässt auf keine Qualitätsunterschiede schließen. Wir bitten um Verständnis, dass Ihnen die Tourist-Information aus Gründen der Unparteilichkeit keine bestimmten Häuser empfehlen kann.

Rechte und Pflichten aus dem Gastaufnahmevertrag
Geschäftsbedingungen im Hotelgewerbe, herausgegeben von der Fachgruppe Hotels und verwandte Betriebe im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA).

  1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmerbestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.
  2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartnerzur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf welcheDauer der Vertrag abgeschlossen worden ist.
  3. Der Gastwirt (Hotelier) ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadenersatz zu leisten.
  4. a) Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten und betriebsüblichen Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Gastwirt ersparten Aufwendungen.
    b) Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei der Übernachtung 20 Prozent des Übernachtungspreises, bei der Pensionsvereinbarung (Zimmer mit Verpflegung) 40 Prozent des Pensionspreises.
  5. a) Der Gastwirt ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.
    b) bis zur anderweitigen Vergabe des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten Betrag zu bezahlen.
  6. Gerichtsstand nach gesetzlicher Bestimmung.

Hinweis:
Gegen Risiken aus dem Gastaufnahmevertrag kann man sich absichern. Auskunft über eine Reisekosten-Ausfallversicherung  erteilt Ihr Zimmervermieter.

Klassifizierung nach Sternen
Sterne sind die Qualitätszeichen für Unterkünfte in Deutschland. Ob Hotel, Gasthof, Gästehaus, Pension, Ferienwohnung, Privatzimmer, Bauernhof oder Campingplatz, Sterne bieten die erforderliche Transparenz und Sicherheit für Ihren Aufenthalt.

An dieser Stelle informieren wir Sie über die verschiedenen Klassifizierungssysteme des DEHOGA (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) und des DTV (Deutscher Tourismusverband e.V.).

Häuser, die mit den offiziellen Sternen werben dürfen, haben sich freiwillig umfangreichen Kontrollen unterzogen und bieten in jedem Segment und jeder Kategorie geprüfte Qualität. Die Bewertungskriterien und -modalitäten sind verbindlich festgelegt, bundesweit einheitlich, werden regelmäßig auf Aktualität geprüft und entsprechend angepasst. Die Klassifizierung hat eine begrenzte Gültigkeit von drei Jahren und muss regelmäßig wiederholt werden.

Beispiele:
Deutsche Hotelklassifizierung www.hotelsterne.de

4 Sterne

Unterkunft für hohe Ansprüche
16 Stunden besetzte separate Rezeption, 24 Stunden erreichbar l Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar l Frühstücksbuffet oder Frühstückskarte mit Roomservice l Minibar oder 16 Stunden Getränke im Roomservice oder Maxibar auf jeder Etage l Sessel/Couch mit Beistelltisch l Bademantel, Hausschuhe auf Wunsch l Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen), Kosmetikspiegel, großzügige Ablagefläche im Bad l Heizmöglichkeit im Bad

DTV-Klassifizierung für Ferienhäuser und Ferienwohnungen
www.deutschertourismusverband.de

3 Sterne

Unterkunft mit gutem Komfort
Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck.

Quelle: Deutscher Tourismusverband e.V. und Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.

© Copyright 2022 • Verkehrsverein für Bad Westernkotten und die Stadt Erwitte e.V.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von Ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unseren Internetauftritt zu verbessern. Sie können allen Cookies über den Button "Alle akzeptieren" zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button "Auswahl akzeptieren" speichern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close